Liebe Gäste,

endlich ist es soweit, das normale Leben kehrt langsam zurück und auch das Reisen innerhalb Europas ist wieder möglich. Die meisten Menschen freuen sich schon auf eine Luftveränderung und den langersehnten Urlaub.

Allen Gästen, die im Sommer bei uns eine Reise gebucht haben, können wir versichern, daß ihre Reise garantiert stattfinden wird.

Wir bereiten die Sommersaison wie gewohnt vor und sind sehr froh, Ihnen wie immer eine Vielzahl interessanter und erholsamer Touren in der unbeschreiblichen Natur Skandinaviens anbieten zu können.

Nach vielen Wochen des „Lock down“ wird das sicherlich das Highlight des Sommers.

Wir möchten, daß Sie sich bei uns nicht nur wohlfühlen, sondern auch sicher reisen und Ihren Urlaub genießen können. Unser Reisegebiet, die nördlichste Region Skandinaviens, ist im Vergleich mit anderen Gebieten in Europa nur sehr gering vom Virus betroffen. Das Leben hier läuft weitestgehend normal und ohne Einschränkungen.

Unabhängig davon werden wir selbstverständlich bei allen unseren Touren die von den Gesundheitsbehörden empfohlenen Maßnahmen umsetzen und die Abstands- und Hygieneregeln einhalten.

Wir reisen ohnehin schon immer nur in kleinen Gruppen von max. 6 – 8 Gästen.

Bei unseren Zelt- und Kanutouren erhält jeder allein reisende Gast wie gewohnt immer ein Einzelzelt ohne Aufpreis. Das wird natürlich auch in diesem Sommer so sein.

Bei unseren Hüttentouren gibt es seitens des Hüttenbetreibers ein klares Hygienekonzept und auch in unserem Gästehaus wird Hygiene, wie immer großgeschrieben. Es wird mehrmals wöchentlich gereinigt und es stehen Desinfektionsmittel zur Verfügung.

Und nicht zuletzt, Schweden hat ein hervorragendes Gesundheitswesen, das dem in Deutschland, Österreich oder der Schweiz in Nichts nachsteht.

Wir freuen uns mit Ihnen auf einen schönen, erlebnisreichen Sommer in der unberührten Natur Skandinaviens.

Wir sehen uns in Lappland.

 

Ihr arctic-mountain-team