Meine erste Wintertour – Profi-Know how für eigene Touren erwerben

Träumen Sie auch davon, einmal eigenständig eine Wintertour im Schnee, bei Wintersonne und Sternenhimmel zu unternehmen? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Wir bereiten Sie auf eine solche Outdoortour vor und vermitteln Ihnen grundlegende Techniken des Skilaufens und Schneeschuhgehens. Sie lernen die Basics über den Winter im Norden, wie Sie eine Wintertour mit Ski oder Schneeschuhen richtig vorbereiten und durchführen.

Mit diesem Wissen können Sie eigene Touren (nicht nur im Winter) unternehmen.

Aber es geht nicht nur ums Ski- oder Schneeschuhlaufen. Weitere Inhalte sind u.a. Tourenplanung; Orientierung mit Karte, Kompass, GPS; Verhalten draußen, im Winter, bei Kälte; richtige Ausrüstung und deren Handhabung; Übernachten im Zelt und vieles mehr.

Treffen Sie Gleichgesinnte. Vielleicht finden Sie Freunde oder spätere Reisepartner.

Beschreibung

Die Tour ist geeignet für alle, die noch keine oder wenig Erfahrungen haben, aber einmal eigenständig eine Tour mit Ski oder Schneeschuhen durchführen möchten. Wir arbeiten mit so viel Theorie wie nötig. Aber vor allem werden sie draußen sein und praktisch üben. Um möglichst viel vermitteln zu können, ist die Teilnehmerzahl auf max. 8 Gäste begrenzt.

Die Tour findet in den Wäldern Schwedisch-Lapplands statt. Übernachten werden sie im arctic-mountain-team Guesthouse und ein, zwei Nächte im Expeditionszelt.

Das Highlight am Ende der Woche ist eine 2tägige Tour in die Berge und Wälder, wo Sie all das davor gelernte anwenden können und im Zelt übernachten werden.

Inhalte:

  • Schneeschuhlaufen, Technik, Material, Laufen mit Pulka
  • bzw. Skilaufen, Grundlagen, Material, verschiedene Lauftechniken, Laufen mit Pulka, Abfahren (mit Pulka)
  • Tourvorbereitung, Planen der Route, Grundlagen der Orientierung unterwegs mit Karte, Kompass, GPS
  • richtige Ernährung, Art und Menge der Verpflegung
  • Wetter, Schnee und Eis
  • Sicherheit im Winter und im Gebirge
  • Handhabung Kocher (Benzin und Gas)

Vor der Tour beraten wir Sie gern.

Ablauf
  1. Tag: Ankunft und Abholen aller Teilnehmer und Fahrt zum arctic-mountain-team-Guesthouse, gemeinsames Abendessen, kurze Einweisung in den Ablauf der Woche, Check der persönlichen Bekleidung und Ausrüstung
  2. Tag: Grundlagen Orientierung mit Karte, Kompass, GPS, Anwendung des Gelernten bei einer Tour am Nachmittag
  3. Tag: Kennenlernen der Ausrüstung, die für die Tour gebraucht wird: Ski bzw. Schneeschuhe, Pulka, Zelte, Schlafsäcke, Kocher usw., Schnee und Eis
, Sicherheit im Winter und im Gebirge, kurze Tour am Nachmittag mit Pulka, Abfahrtstraining (für Skiläufer)
  4. Tag: Tourvorbereitung und -planung, Festlegung der Route für die Übernachtungstour, Packen der Pulka (Verpflegung und Ausrüstung)
  5. Tag: Start zur Übernachtungstour, Laufen mit Pulka, Abfahren mit Pulka (für Skiläufer), gute Lagerplätze finden und Lager aufbauen, Kocher bedienen, Schnee schmelzen und Essen zubereiten, evtl. Nachtorientierung
  6. Tag: Frühstück und Lager abbauen, Rückweg mit Ski/Schneeschuh und Pulka, Tourauswertung im Gästehaus. gemeinsames Abendessen
  7. Tag: Abreise
Anreise

Die schnellste Möglichkeit zu uns zu kommen, ist das Flugzeug. Für den Flug nach Stockholm-Arlanda bieten sich www.swiss.com, www.norwegian.com, www.eurowings.com, www.flysas.com sowie www.lufthansa.de oder www.ryanair.com an.

Von Stockholm geht es dann weiter mit www.norwegian.com oder www.flysas.com nach Luleå. Von dort holen wir Sie dann ab.

Eine Alternative zum Flug ist eine Zugfahrt. Sie können mit dem Zug von Stockholm direkt zu uns nach Älvsbyn reisen.

Informationen gibt es unter www.sj.se, oder direkt bei uns.

Es empfiehlt sich, ebenso wie beim Flug, eine frühzeitige Buchung.

Bitte reisen Sie bis 19:00 Uhr an, da wir am Abend der Anreise die Funktion der Ausrüstungsteile, wie Schneeschuh, Pulka und Co. erklären, den Ablauf der Tour besprechen und einen Check Ihrer persönlichen Ausrüstung vornehmen möchten.

Anforderungen

Wenn Sie

    • eine gute Kondition haben und gern im Winter, im Schnee, auch bei kälteren Temperaturen draußen sind
    • es spannend finden, etwas Neues zu lernen und Gleichgesinnte zu treffen
    • schon immer mit Ski oder Schneeschuhen laufen wollten
    • gern einmal für sich selbst eine Wintertour organisieren und durchführen möchten

dann sind Sie auf dieser Tour genau richtig.

Leistungen
  • alle Transfers vom/zum Flughafen Luleå oder vom/zum Bahnhof Älvsbyn sowie ins Tourgebiet und zurück
  • alle Übernachtungen im arctic-mountain-team-Guesthouse sowie alle Zeltübernachtungen während der Tour
  • geführte Tour mit deutschsprachiger Tourleitung
  • Verpflegung und Getränke während der gesamten Reise, außer alkoholische Getränke (beginnend mit Abendessen am Anreisetag und endend mit Frühstück am Abreisetag)
  • Winterausrüstung: Pulka, Schneeschuhe, Gamaschen, Expeditionszelt, Winterschlafsack, Liegematte, Kocher, Geschirr, Trekkingstöcke

Skiausrüstung steht in begrenztem Maße zur Verfügung und kann geliehen werden. Bitte nehmen Sie dafür mit uns Kontakt auf. Falls Sie eigene Skiausrüstung besitzen empfehlen wir, diese mitzubringen.