7 Tage
Dauer
2 von 5
Schwierigkeitsgrad
2
Teilnehmer
Lappland
Ort

TrĂ€umst Du auch davon, einmal eigenstĂ€ndig eine Wintertour im Schnee, bei Wintersonne und Sternenhimmel zu unternehmen? Dann bist Du bei uns genau richtig. Wir bereiten Dich auf eine solche Outdoortour vor und vermitteln Dir grundlegende Techniken des Skilaufens und Schneeschuhgehens. Du lernst die Basics ĂŒber den Winter im Norden, wie Du eine Wintertour mit Ski oder Schneeschuhen richtig vorbereitest und durchfĂŒhrst und Vieles mehr.

Mit diesem Wissen kannst Du eigene Touren (nicht nur im Winter) unternehmen.

Aber es geht nicht nur ums Ski- oder Schneeschuhlaufen. Weitere Inhalte sind u.a. Tourenplanung; Orientierung mit Karte, Kompass, GPS; Verhalten draußen, im Winter, bei KĂ€lte; richtige AusrĂŒstung und deren Handhabung; Übernachten im Zelt und vieles mehr.

Triff Dich mit Gleichgesinnten. Vielleicht findest Du gute Freunde oder spÀtere Reisepartner.

Highlights:

  • Lerne alles fĂŒr eigene Outdoor-Touren in den Bergen und der Wildnis des Nordens
  • praktisches Wissen ĂŒber richtiges Verhalten und die richtige AusrĂŒstung
  • kleine Gruppen und lockere und entspannte AtmosphĂ€re

Beschreibung

Die Tour ist geeignet fĂŒr alle, die noch keine oder wenig Erfahrungen haben, aber einmal eigenstĂ€ndig eine Tour mit Ski oder Schneeschuhen durchfĂŒhren möchten. Wir arbeiten mit so viel Theorie wie nötig. Aber vor allem wist Du draußen sein und praktisch ĂŒben. Um möglichst viel vermitteln zu können, ist die Teilnehmerzahl auf max. 8 GĂ€ste begrenzt.

Die Tour findet in den WĂ€ldern Schwedisch-Lapplands statt. Übernachten wirst Du im arctic-mountain-team Guesthouse und ein, zwei NĂ€chte im Expeditionszelt.

Das Highlight am Ende der Woche ist eine 2tÀgige Tour in die Berge und WÀlder, wo Du all das  Gelernte anwenden kannst.

Inhalte

  • Schneeschuhlaufen, Technik, Material, Laufen mit Pulka
  • Skilaufen, Grundlagen, Material, verschiedene Lauftechniken, Laufen mit Pulka, Abfahren (mit Pulka)
  • Tourvorbereitung, Planen der Route, Grundlagen der Orientierung unterwegs mit Karte, Kompass, GPS
  • Winterzelten
  • richtige ErnĂ€hrung, Art und Menge der Verpflegung
  • Wetter, Schnee und Eis
  • Sicherheit im Winter und im Gebirge
  • Handhabung Kocher (Benzin und Gas)

Vor der Tour beraten wir Dich gern.

DurchfĂŒhrungsgarantie fĂŒr diese Reise ab 1 Teilnehmer, die Höchstteilnehmerzahl betrĂ€gt 8 GĂ€ste.

Hinweis gemĂ€ĂŸ EU-Richtlinie 2015/2302:
Diese Reise ist fĂŒr Personen mit eingeschrĂ€nkter MobilitĂ€t nicht geeignet.

Folgende Leistungen sind inklusive:

gefĂŒhrte Schneeschuhtour mit deutschsprachiger Tourleitung gemĂ€ĂŸ Reiseprogramm

AusrĂŒstung

wasserdichte SĂ€cke fĂŒr persönliche AusrĂŒstung/Bekleidung
SicherheitsausrĂŒstung
WinterausrĂŒstung:
PulkaSchneeschuhe
TrekkingstöckeExpeditionszelt
WinterschlafsackLiegematte
KocherGeschirr

Unterbringung

Alle Übernachtungen im arctic-mountain-team GĂ€stehaus im Mehrbettzimmer (kostenloses WLAN im GĂ€stehaus)
Eine Übernachtung im Expeditionszelt

Verpflegung

Vollverpflegung und GetrĂ€nke wĂ€hrend der gesamten Reise (beginnend mit Abendessen am Anreisetag und endend mit FrĂŒhstĂŒck am Abreisetag)
Lunchpaket fĂŒr unterwegs (Kekse, Schokolade, NĂŒsse, Salamiwurst, KĂ€se und KnĂ€ckebrot)

Transport

Alle Transfers vom/zum Flughafen LuleĂ„ oder vom/zum Bahnhof Älvsbyn
Transport ins Tourgebiet und zurĂŒck mit Kleinbus bzw. PKW

Nicht im Reisepreis enthalten

An- und Abreise bis LuleĂ„/Älvsbyn
Persönliche Bekleidung und AusrĂŒstung
Mehrkosten durch wetter- bzw. verhÀltnisbedingter ProgrammÀnderungen, die der Reiseveranstalter nicht zu verantworten hat
Alkoholische GetrÀnke sowie andere nicht genannte Verpflegung/GetrÀnke
Persönliche Ausgaben, eventuelle Trinkgelder
SkiausrĂŒstung (Tourenski oder FjĂ€llski mit Steigfellen, Skischuhe), kann in begrenzter Anzahl gemietet werden

ZusĂ€tzliche Übernachtungen

Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wenn Sie frĂŒher an- oder spĂ€ter abreisen möchten, Sie haben dann die Möglichkeit, bei uns im GĂ€stehaus zu ĂŒbernachten
12.01.-18.01.2019.01-25.01.20
1

1.Tag

Ankunft und Abholen aller Teilnehmer und Fahrt zum arctic-mountain-team GĂ€stehaus, gemeinsames Abendessen, kurze Einweisung in den Ablauf der Woche, Check der persönlichen Bekleidung und AusrĂŒstung
2

2. Tag

Grundlagen Orientierung mit Karte, Kompass und GPS. Am Nachmittag wenden wir das Gelernte bei einer Tour an.
3

3. Tag

Kennenlernen der AusrĂŒstung, die fĂŒr die Tour gebraucht wird: Ski bzw. Schneeschuhe, Pulka, Zelte, SchlafsĂ€cke, Kocher usw., Schnee und Eis‹, Sicherheit im Winter und im Gebirge. Am Nachmittag unternehmen wir eine kurze Tour mit Pulka inkl. Abfahrtstraining (fĂŒr SkilĂ€ufer)
4

4. Tag

Tourvorbereitung und -planung, Festlegung der Route fĂŒr die Übernachtungstour, Packen der Pulka (Verpflegung und AusrĂŒstung)
5

5. Tag

Start zur Übernachtungstour, Laufen mit Pulka, Abfahren mit Pulka (fĂŒr SkilĂ€ufer), gute LagerplĂ€tze finden und Lager aufbauen, Kocher bedienen, Schnee schmelzen und Essen zubereiten, evtl. Nachtorientierung
6

6. Tag

FrĂŒhstĂŒck und Lager abbauen, RĂŒckweg mit Ski/Schneeschuh und Pulka, Tourauswertung im GĂ€stehaus. Den letzten Abend lassen wir mit einem gemeinsamen Abendessen ausklingen.
7

7. Tag

Abreise

Wir behalten uns vor, die Tour umzustellen, wenn es die vorherrschenden WitterungsverhÀltnisse erfordern.

Wenn Du

  • eine gute Kondition hast und gern im Winter, im Schnee, auch bei kĂ€lteren Temperaturen draußen bist
  • es spannend findest, etwas Neues zu lernen und Gleichgesinnte zu treffen
  • schon immer mit Ski oder Schneeschuhen laufen wolltest
  • gern einmal fĂŒr Dich selbst eine Wintertour organisieren und durchfĂŒhren möchtest

dann bist Du auf dieser Tour genau richtig.

Die Tagesetappen liegen um die 15 km mit leichten An- und Abstiegen.

Diese Touren sind fĂŒr Einsteiger/UngeĂŒbte geeignet. Sie stellen keine besonderen Anforderungen an die Teilnehmer, normale Kondition ist ausreichend, keine spezielle Vorbereitung notwendig.

Eine Liste der persönlichen Dinge findest Du in unseren Lappland Reiseinfos (PDF Datei).

Die schnellste Möglichkeit zu uns zu kommen, ist das Flugzeug. Zahlreiche Airlines bieten FlĂŒge ĂŒber Stockholm-Arlanda nach Lulea (LLA) an. So zum Beispiel SAS, Lufthansa, SWISS, Norwegian.

Eine Alternative zum Flug ist eine Zugfahrt. Du kannst am Flughafen Stockholm-Arlanda direkt in den Zug einsteigen und zu uns nach Älvsbyn reisen. Informationen gibt es unter www.sj.se, oder direkt bei uns.

Vom Flughafen Lulea bzw. Bahnhof Älvsbyn holen wir Dich dann ab. Das ist bereits im Reisepreis enthalten. Bitte reise bis 19:00 Uhr an, da wir am Abend der Anreise die Funktion der AusrĂŒstungsteile, wie Schneeschuh, Pulka und Co. erklĂ€ren, den Ablauf der Tour besprechen und einen Check Deiner persönlichen AusrĂŒstung vornehmen möchten.

Stimmen von Teilnehmern

Bisher keine Teilnehmerstimmen vorhanden.

Jetzt Bewertung abgeben!

Bewertung